Programm-Manager*in Friesland (m/w/d, 80%)

Der gemeinnützige Verein Futurepreneur ist eine spendenfinanzierte innovative Bildungsinitiative mit Sitz in Hamburg-Altona. Seit 2012 aktivieren wir erfolgreich die Keimzellen einer Gesellschaft voller Tatkraft und Gründergeist: Wir stiften Jugendliche ab 13 Jahren an, eigene Ideen zu entwickeln und sich mit individuel-len Eigenschaften und Kompetenzen für sie einzusetzen – unabhängig von Schulnoten und sozialem Hintergrund. In den Programmen CAMPUSUNTERNEHMER und SOMMERUNTERNEHMER lernen die Jugendlichen, unternehmend und unternehmerisch im Wortsinn zu handeln. Sie sind danach voller Zuversicht in das eigene Potenzial, Lösungen für sich, die Gesellschaft und die Herausforderungen ihrer Zeit mitzugestalten. Wir wachsen und starten ab Januar 2020 einen Standort in Varel/Friesland. Hierfür suchen wir eine*n mo-tivierte*n Macher*in als Programm-Manager*in mit Begeisterung für unsere Mission, die in enger Abstimmung und Zusammenarbeit mit der Hamburger Geschäftsstelle eigenständig vorangetrieben wird. Wir wünschen uns eine*n gesellschaftsverändernde*n Teamplayer*in mit Hands-on Qualitäten als Trainer*in und solider Erfahrung mit jugendlichen Gruppen. AUFGABEN Standortaufbau in enger Abstimmung mit der Standortleitung inkl. Netzwerkaufbau mit kooperieren-den Schulen Programm-Management mit Verantwortung für alle Projekte des Standorts Friesland Planung, Vor- und Nachbereitung sowie Durchführung als operative Projektleitung von ca. 15 CAMPUSUNTERNEHMER- und einem SOMMERUNTERNEHMER Projekt im Jahr mit Unterstützung von Team und Honorarkräften ANFORDERUNGEN Abgeschlossenes Studium sowie mindestens zwei Jahre Berufserfahrung Fundierte Erfahrung mit jugendlichen Gruppen mit diversem Hintergrund Präsentationserfahrung Zielgruppenspezifische Ansprache auf den Punkt, in Wort und Schrift Professionelles Projektmanagement, Projekt- und Programmleitung Begeisterung für die Themen Innovation, Bildung und Potenzialentwicklung von Jugendlichen Hohe Lernbereitschaft und Teamfähigkeit sowie Freude an selbstverantwortlichem und pragmati-schem Arbeiten Gute Kontaktfähigkeit, Offenheit, Lust auf Netzwerken, große Neugier auf und Verständnis für Jugend-liche jeglichen Hintergrunds Ortskenntnisse in Friesland, idealerweise mit einem bestehenden Netzwerk in der Region Mobilität und eigenes Auto Professionelle Ausstrahlung, hohe Problemlösungskompetenz Energie, Begeisterungsfähigkeit sowie schnelles und flexibles Reaktionsvermögen Strategisches und vernetztes Denken in Prioritäten Unternehmerischer, kreativer, verantwortungsvoller Geist ANGEBOT Gesellschaftlich relevante Tätigkeit und Impact mit langfristiger Perspektive Spaß, Abwechslung, bereichernde Begegnungen, beglückende Erfolgserlebnisse und viel positives Feedback Handlungsspielräume und ein Team auf Augenhöhe Mitgestaltung und Entwicklung in einer wachsenden Organisation Start ab Januar 2020 mit mehrwöchiger Einarbeitung im Hamburger Büro; früherer sukzessiver Ein-stieg auf freiberuflicher Basis möglich Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-Mail unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, einer Referenzperson sowie des frühestmöglichen Eintrittstermins bis zum 31. Oktober 2019 an Veronika Ries unter[…]

Standortleitung Friesland (M/W/D, 80%)

Der gemeinnützige Verein Futurepreneur ist eine spendenfinanzierte innovative Bildungsinitiative mit Sitz in Hamburg Altona. Seit 2012 aktivieren wir erfolgreich die Keimzellen einer Gesellschaft voller Tatkraft und Gründergeist: Wir stiften Jugendliche ab 13 Jahren an, eigene Ideen zu entwickeln und sich mit individuellen Eigenschaften und Kompetenzen für sie einzusetzen – unabhängig von Schulnoten und sozialem Hintergrund. In den Programmen CAMPUSUNTERNEHMER und SOMMERUNTERNEHMER lernen die Jugendlichen, unternehmend und unternehmerisch im Wortsinn zu handeln. Sie sind danach voller Zuversicht in das eigene Potenzial, Lösungen für sich, die Gesellschaft und die Herausforderungen ihrer Zeit mitzugestalten. Wir wachsen und starten ab Januar 2020 einen Standort in Varel/Friesland. Hierfür suchen wir eine*n motivierte*n Macher*in mit „Entrepreneurial Mindset“ als Standortleiter*in mit Begeisterung für unsere Missi-on, die in enger Abstimmung und Zusammenarbeit mit der Hamburger Geschäftsstelle eigenständig vorangetrieben wird. Wir wünschen uns eine*n gesellschaftsverändernde*n Teamplayer*in mit Hands-on Qualitäten und Erfahrung mit jugendlichen Gruppen. AUFGABE Auf- und Ausbau eines selbsttragenden Standorts in Friesland mit Bürositz in Varel Planung, Kontrolle und selbstständige Umsetzung der Standortziele Eigenverantwortliches Fundraising für eine Co-Finanzierung des Standorts Akquise von Kooperationspartnern und kooperierenden Unternehmen Qualitätssicherung, Budgetverwaltung und Controlling für den eigenen Standort Auf- und Ausbau Netzwerk, Beziehungspflege mit wichtigen Partnern Regelmäßige Reportings Regelmäßig anleitender Junior-Coach in den Projekten ANFORDERUNGEN Abgeschlossenes Studium, vorzugsweise mit Wirtschaftsschwerpunkt, und mindestens drei Jahre Berufserfahrung, u. a. im B2B-Bereich und/oder Fundraising Zielgruppenspezifische Ansprache auf den Punkt, in Wort und Schrift Erfahrung in Durchführung von Projekten Erfahrung mit Jugendlichen/jugendlichen Gruppen Erfahrung in den Themen Entrepreneurship, Innovation, Bildung, Potenzialentwicklung Hohe Lernbereitschaft und Teamfähigkeit sowie Freude an selbstverantwortlichem, ergebnisorientier-tem und sorgfältigem Arbeiten Gute Kontaktfähigkeit, Offenheit, Lust auf Netzwerken, Neugier auf Jugendliche Ortskenntnisse in Friesland, idealerweise mit einem bestehenden Netzwerk in der Region Mobilität und eigenes Auto Professionelle Ausstrahlung, hohe Problemlösungskompetenz Energie, Begeisterungsfähigkeit sowie schnelles und flexibles Reaktionsvermögen Strategisches und vernetztes Denken in Prioritäten Unternehmerischer, kreativer, verantwortungsvoller Geist ANGEBOT Gesellschaftlich relevante Tätigkeit und Impact mit langfristiger Perspektive Spaß, Abwechslung, bereichernde Begegnungen, beglückende Erfolgserlebnisse und viel positives Feedback Handlungsspielräume, Verantwortung, ein Team auf Augenhöhe Mitgestaltung und Entwicklung in einer wachsenden Organisation Start ab Januar 2020 mit mehrwöchiger Einarbeitung im Hamburger Büro; früherer sukzessiver Ein-stieg auf freiberuflicher Basis möglich Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-Mail unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, einer Referenzperson sowie des frühestmöglichen Eintrittstermins bis zum 31. Oktober 2019 an Veronika Ries unter bewerbung@futurepreneur.de. Hier finden Sie das Stellenangebot Standortleitung Friesland zum[…]

Top